healthy avocado and tomato toast


Dabei sind es gerade mal ungefähr ein bis zwei Kilo, die weg müssten. Sie wollen also am schnellsten abnehmen und das auch noch in wenigen Stunden, dann ist die SASO-Diät eine der Diäten, die genau diesen Wunsch erfüllen. Bei dieser Diät handelt es sich nämlich um eine sogenannte Turbo- bzw. Blitzdiät.

Was ist eine Blitzdiät

  • Eine Blitzdiät auch Turbo- oder Crashdiät genannt, verspricht eine Gewichtsabnahme innerhalb weniger Tage. Dabei soll bis zu einem Kilogramm pro Tag abgenommen werden. In der Regel werden Blitzdiäten in einem Zeitraum von 2-7 Tagen durchgeführt.
  • Eine Blitzdiät gibt einen strikten Ernährungsplan vor, welcher oft mit einem Ausdauertraining und intensivem Intervalltraining kombiniert wird.
  • Oft werden solche Diäten auch als Monodiäten bezeichnet, dass Sie nur 2-3 verschiedene Lebensmittel pro Tag zulassen und die Kalorienzufuhr so gering wie möglich halten. 
  • Durch das extrem schnelle Abnehmen, werden Blitzdiäten gerne als Diäten der Stars bezeichnet, da diese in beinah unmöglich kurzer Zeit zu ihrer Traumfigur zurückkommen.

Wie funktioniert die SASO Diät

de.wikipedia.org.6em;">Die SASO-Diät ist heutzutage in mehreren Abwandlungen verfügbar. All diese Versionen haben jedoch die gleiche Absicht. Sie wollen Ihnen dabei helfen ihr Gewicht so schnell wie möglich zu reduzieren. Bei der SASO Turbo Diät nehmen Sie beispielsweise in nur 36 Stunden bis zu 2 Kilogramm ab. Hierzu ist jedoch eine strikte Befolgung der Anweisungen der Diät notwendig.

Ernährung

  • Eine spezielle Ernährung, welche es ihnen nur erlaubt die Menge an Kalorien zu sich zu nehmen, die Sie über den Tag brauchen. Diese können Sie mit folgender Formel berechnen:
  • Gewicht x Stunden x 1 Kilokalorie = Menge an Kalorien
  • Diese Formel zeigt, dass unser Körper in der Regel für jedes Kilogramm und jede Stunde eine Kalorie benötigt. Wiegen Sie also 80 Kilogramm, ergibt sich folgender Umsatz pro Tag:
  • 80 [Kilogramm] x 24 [Stunden] x 1 [kcal] = 1920 [kcal/Tag] (Formel für Männer)
  • können.6em;">Diese Menge soll laut der SASO Diät abgedeckt werden.
  • Für Frauen gilt eine etwas abgewandelte Formel, da Frauen in der Regel zehn Prozent weniger Kalorien benötigen, somit ergibt sich mit den gleichen Werten:
  • 80 [Kilogramm] x 24 [Stunden] x 1 [kcal] x 0.9 = 1728 [kcal/Tag] (Formel für Frauen)

Hinweis

Je nachdem wie Sie ihren Tag verbringen, verbrauchen Sie mehr Kalorien, als sich mit der Rechnung ergeben.  Der Wert spiegelt nur den ungefähren Verbrauch wieder und dient dabei als guter Richtwert. Gehen Sie körperlich schwerer Arbeit nach, erhöht sich dieser Wert dementsprechend. Um jedoch abzunehmen, sollten Sie nach der SASO Diät genau den ausgerechneten Wert mit der richtigen Ernährung abdecken.  

woman in sports suit stretching after crossfit training

https://de.wikipedia.org/wiki/Polymeal-Di%C3%A4t.6em;">Sport

Neben der richtigen Ernährung schreibt die SASO Diät einen speziellen Sportplan für Sie vor, der aus einem Ausdauertraining, zum Beispiel Joggen oder Fahrradfahren und einem Intervalltraining besteht. Diese Kombination aus Ernährung und Bewegung soll ihnen in kürzester Zeit und auch in der Nacht, wenn Sie schlafen, dabei helfen am  schnellsten abnehmen zu können.

Vor- und Nachteile der SASO Diät

Crash- oder Blitzdiäten, wie die SASO Diät, sind in der heutigen Zeit sehr umstritten. Auf der einen Seite haben Sie den Vorteil, dass Sie in kürzester Zeit am schnellsten abnehmen. Es ist also möglich gerade bei zu engen Hosen oder andern Problemen diese schnell zu beseitigen und wieder in alles hineinzupassen. Auf der anderen Seite bringen solche Blitzdiäten viele Nachteile mit sich, welche auch unsere Gesundheit schaden können:

Der Jo-Jo Effekt

Schnelles Abnehmen hat oft die Konsequenz des Jo-Jo-Effekts. Dabei ist es nicht unüblich, dass Sie eine Woche nach der erfolgreichen Crashdiät plötzlich wieder zunehmen und mehr wiegen als davor. Deswegen ist es wichtig auch nach einer Diät seine Ernährung weiterhin beizubehalten und sich weiterhin gesund zu ernähren.

Rate this post